Besonderes Himmelsschauspiel: Der Mond in Blutrot

merkelmond

Foto des Tages: Der Erdtrabant war mit einem roten Schimmer auch als „Blutmond“ zu beobachten

” Es ist ein Ereignis, das nicht häufig vorkommt: die totale Mondfinsternis Am Morgen war der Erdtrabant mit einem roten Schimmer auch als “Blutmond” zu beobachten. Langwelliges Licht wird dabei von der Erdatmosphäre in den Schattenkegel gestreut und sorgt für den speziellen Farbton. Zudem wirkt der Mond größer, da er unserem Planeten besonders nahe war. (…)  Die nächste totale Mondfinsternis wird erst wieder in drei Jahren – am 27. Juli 2018 – in Deutschland zu beobachten sein.” https://www.tagesschau.de/inland/mondfinsternis-blutmond-105.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>