Vandalismus: 18-Jähriger zündet Insektenhotel an/ SPD-Vorsitzender frisst Meisen Knödel weg

“Laut Polizei beobachtete ein Zeuge gegen 17.30 Uhr zwischen den Ortschaften Wasserzell und Schmalenbach, wie ein junger Mann einen Nistkasten für Insekten in Brand setzte.”  

VOGELhaus-gabriel  Auch ein Vogelschnellrestaurant wurde Opfer eines Raubüberfalls. Sigi G. (SPD) wurde von einer Zeugin beobachtet, wie er sich Fremdfutter einverleibte. Der Flüchtende konnte wenig später von sich selbst gestellt werden. Er wolle nicht,  dass sein Kind die Tochter eines Fresssacks ist.

Mehr Infos unter http://www.nordbayern.de/region/ansbach/vandalismus-18-jahriger-zundet-insektenhotel-an-1.5229918

A propos Tochter: “…Die Pläne hat er Ermittlern in Frankreich gegeben. Als Begründung habe er Reue angegeben: Er wollte nicht, dass seine Tochter einen Terroristen zum Vater habe..” http://www.stern.de/politik/deutschland/duesseldorf–syrer-liess-anschlagsplaene-aus-reue-auffliegen-6882298.html

Was von dem Terror in Düsseldorf übrig blieb: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/anschlagsplaene-in-duesseldorf-saleh-a-betrank-sich-taeglich-aid-1.6029322

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>